Ausstellung zur historischen Elfengrotte im Haus Sonnenfels

Nicht nur eine Elfe kehrt zurück, drei Elfen werden im Haus Sonnenfels, ihrer ursprünglichen Heimat zu sehen sein. Natürlich nicht nur die Elfen, Informationen rund um das Gebäude und die Geschichte der Elfengrotte. Die Künstlerin Magdalene Glasbrenner und der Lichtensteiner Geschichts- und Heimatverein gestalten die Ausstellung gemeinsam. Scherenschnitte von Frau Glasbrenner bilden den Rahmen. Viele Honauer erinnern sich noch an den Besuch der Grotte in der Kindheit. Es war „das“ Ausflugsziel. Die Elfen waren so bedeutend, dass eine Elfe sogar nach Amerika ausgewandert ist. Auch sie ist in der Ausstellung zu sehen.

Materialien zur Elfengrotte